Unterstützung der Spendenaktion durch Medien – Durch den Odenwald nach Amorbach

Herzlichen Dank an Bürgermeister Andreas Fath für die Einladung zum Frühstück im Cafe Dölger, das uns reichlich Energie gab für die mehr als 1000 Höhenmeter durch den Odenwald. Auffällig sind in den Ortschaften die Gebäude aus rotem Sandstein. Hier im Odenwald wechseln Waldgebiete mit teils steilen Steigungen und wilder Natur mit weiten offenen Hochflächen und Wiesen mit Obstbäumen ab. Nach dem ersten längeren Anstieg trafen wir auf den Limes. Wir folgten der Grenze zu Hessen bis wir endlich auf das letzte angrenzende Bundesland stießen: Baden-Württemberg! Wir freuen uns auf die kommenden Etappen entlang unseres Heimatbundeslandes und nun genießen wir ausgiebig unseren letzten Ruhetag in Amorbach, zu dem uns Bürgermeister Herr Schmitt und Herr Köhler in die Pension Ballmann eingeladen haben. Nach den neun Tagesetappen seit dem letzten Ruhetag in Bad Steben freuen wir uns auf ein wenig Regeneration in Amorbach und wir bedanken uns sehr für die Einladung.

Leider kam das Event mit Pedalkraft heute nicht zustande.

Ganz wichtig sind in Bezug auf die Spendenaktion die Medien, damit die Öffentlichkeit davon erfährt und die Spendenaktion unterstützen kann. Daher werde ich hier die vielen neuen Fernsehbeiträge einbinden:

als erstes zwei Beiträge von Mainfranken TV, später werde ich noch weitere Sendungen einbinden:

https://www.tvmainfranken.de/mediathek/video/ausdauersportler-im-endspurt-ute-jansen-und-markus-frommlet-zu-gast-in-aschaffenburg/


https://www.tvmainfranken.de/mediathek/video/in-50-tagen-um-bayern-spendenaktion-zu-gast-in-frammersbach/

Ein Gedanke zu „Unterstützung der Spendenaktion durch Medien – Durch den Odenwald nach Amorbach“

  1. Liebe Ute, lieber Markus
    Ich möchte euch nochmal recht herzlich danken für eure Spendenaktion. Ich fand unser Treffen erfrischend und wunderbar. vielleicht sieht man sich mal irgendwo wieder.
    Bitte auch herzlichen Dank an das familiäre Unterstützerteam ausrichten.

    Barbara
    BRSG Aschaffenburg

Schreibe einen Kommentar zu Beckmann Barbara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.