Unwetter verhindert Zugspitzüberschreitung

Wegen sintflutartigen Regenfällen, Gefahr von Erdrutschen und Eis und Schneetreiben auf der Zugspitze ist uns eine Gipfelüberschreitung nicht möglich. Auch die zunächst angedachte Ausweichroute mit Mountainbikes nach Ehrwald und von da wandernd übers Gatterl zur Reintalangerhütte konnten wir aus Sicherheitsgründen nicht durchführen. Daher werden wir morgen die Strecke von Grainau nach Mittenwald mit Mountainbikes zurücklegen, um das Zugspitzmassiv zu umgehen. Dadurch ist es möglich, die Tour wie geplant fortzusetzen und pünktlich Mittenwald zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.